07 Jan

Typografische Urlaubsimpressionen

typo_blog_niceday

In Bangkok ist Freundlichkeit oberstes Gebot, sogar wenn es sich einfach nur um eine Hinweisstecktafel handelt. Doch auch hier kann hin und wieder ein Urlaubsengpass die Uniformität beeinflussen. Beim genaueren Hinsehen ein serifen­betontes „V“ als Ersatz für den beurlaubten ­„Stiefbruder“ herhalten.
Über typografischen Geschmack lässt sich streiten, aber die Haupt­sache ist doch: have a nice day!

Diese Seite wurde mit folgenden Begriffen bei Google gefunden: typographische website, &esrc=s

2 Comments

  1. 1
    Kluge
    3. Februar 2015 at 12:49
    Permalink

    die bbg eG finde ich im Logo gut, die Schreibschrift dazu passt aber garnicht, viel hilft nicht viel.

  2. 2 2. Oktober 2015 at 13:35
    Permalink

    Das stimmt. Doch ein sanfter Relaunch bleibt ein sanfter Relaunch… Tradition sollte man nicht mit einer Axt bearbeiten.

Kommentar

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*